Win a Rolex at Watchmaster.com
Die im Jahre 2014 lancierte Rolex Deepsea D-Blue wurde dem legendären Solo-Tauchgang von  James Cameron zum tiefsten Punkt der Erde gewidmet. Der farbliche Verlauf des Zifferblattes – von einem strahlenden Blau zu einem unergründlichen Schwarz – soll die Reise an den tiefsten Punkt der Erde, dem Marianengraben, symbolisieren. 


James Cameron’s Rolex Deepsea D-Blue Ref. 116660

Eine Hommage von Rolex an den Solo-Tauchgang des berühmten Regisseurs: Neben dem besonderen Farbverlauf auf dem Zifferblatt hilft die innovative Chromlight-Anzeige dem Besitzer, eine erweiterte Sichtbarkeit in dunklen Umgebungen zu haben. Die Nullmarkierung in der Form eines Dreiecks ist beispielsweise selbst in dunklen Meerestiefen noch sichtbar.

Das besondere Merkmal dieser Uhr ist die bis zu 3.900 Meter Wasserdichtigkeit.  Diese hohe Wasserdichtigkeit ist durch drei Elemente realisierbar: stickstofflegierter Stahl, 5mm dickes und gewölbtes Saphirglas und ein Gehäuse aus besonders massivem Titan. Darüber hinaus sorgt das Heliumventil, welches sich automatisch bei einem Druckverhältnis von mehr als 3 bis 5 bar öffnet, einen Druckausgleich herzustellen.

Das Oyster-Armband ermöglicht jedem Träger, ohne Einsatz von zusätzlichem Werkzeug die Armbandlänge zu verändern, um die Uhr bequem über einen Taucheranzug tragen zu können.  Dieses Modell ist mit dem automatischen Manufakturkaliber 3135 ausgestattet.

Folgen Sie diesem Link, um sie bei uns im Shop zu finden: Rolex Deepsea 116660