Win a Rolex at Watchmaster.com

Breitling Colt Quartz

Die Colt Quartz ist eine günstige Einsteigeruhr von Breitling. Ursprünglich für den militärischen Einsatz entwickelt, hat sie ihre Formsprache bis heute beibehalten. Finden Sie jetzt Ihr Modell der Breitling Colt Quartz – neu, vintage oder gebraucht.  Mehr

Breitling Colt Quartz
Verkaufen Sie Ihre Colt Quartz

Verkaufen Sie Ihre alte Uhr bei Watchmaster und profitieren Sie von Preisen, die bis zu 50% über dem Marktdurchschnitt liegen.

Verkaufen Sie Ihre Uhr
4 Ergebnisse Sortieren:
Standort der Uhr
  • Keine Ergebnisse gefunden
Marken
  • Keine Ergebnisse gefunden
  • Breitling (204)
Serien
  • Keine Ergebnisse gefunden
Preis
 - 
Angebot: Der Aktionspreis für diese Uhr endet in –‌–:–‌–:–‌–

Breitling Colt Quartz Uhren neu, vintage und gebraucht kaufen


Schnell und einfach: Finanzieren Sie Ihre Colt Quartz Uhr


Eine gebrauchte Breitling Colt Quartz ist meist günstiger als eine neue. Beim Kauf von Luxusuhren aus zweiter Hand gilt es jedoch, vorsichtig zu sein und nur von vertrauenswürdigen Händlern zu kaufen. Watchmaster als Marktführer für zertifizierte, gebrauchte Luxusuhren hat jederzeit Quartz Modelle der Colt Serie im Angebot, allesamt umfassend aufbereitet und garantiert Original. Sie können Ihr neues Lieblingsstück bequem per Kreditkarte, PayPal oder Banküberweisung bezahlen, alternativ ist aber auch die Finanzierung Ihrer Colt Quartz möglich. Erstellen Sie sich im Bestellprozess einen individuellen Ratenplan, legen Sie Laufzeit und Anzahlungsbetrag nach Ihren Wünschen fest und erwarten sie Ihre neue Uhr in nur wenigen Tagen.


Was zeichnet die Uhren aus?


Die eine Breitling Colt existiert nicht. Es gibt sie in zahlreichen Varianten, ob groß oder klein, mit Automatik- oder Quartzwerk, am Leder-, Kautschuk- oder Metallarmband. Hinzu kommt eine beeindruckende Farbvielfalt der Zifferblätter. Beim Blick auf die Uhr fällt jedoch immer zuerst die markante Lünette ins Auge. Die darin eingravierten Indizes sind ein optisches Erkennungsmerkmal der Breitling Colt. Noch demonstrativer, fast schon herausfordernd, präsentieren sich die vier Reiter auf 3, 6, 9 und 12 Uhr. Sie gewährleisten eine noch einfachere Justierung der Lünette und sorgen zudem für einen zusätzlichen Schutz des Uhrenglases. Die angesprochenen Reiter sind ferner auf der Chronomat und der Galactic zu finden und zählen zu den Markenzeichen von Breitling.

Im Jahr 2011 startete das Unternehmen den Versuch, die beliebte Breitling Colt ohne Reiter zu etablieren (Ref. A7338710 und Ref. A7438710). Doch das neue Design endete in einer Sackgasse. Nachdem vermehrt Rufe nach der altbewährten Lünette laut wurden, war die Breitling Colt Kollektion nur drei Jahre später wieder mit den charakteristischen Reitern auf der Lünette zu haben. Nie verloren gingen hingegen die großen Leuchtindizes der Uhr. Da Breitling Colt Modelle bis zu 200 Metern Tauchtiefe wasserdicht sind, stellen diese sowohl beim Tauchen als auch bei schwierigen Lichtverhältnissen einen großen Vorteil dar – die Uhr lässt sich zu jeder Zeit problemlos ablesen. Doch auch bei Tageslicht ist das dank des beidseitig entspiegelten Saphirglases der Fall.


Die aktuelle Kollektion der Breitling Colt Quartz


Neue, aber auch gebrauchte Breitling Colt Modelle zeichnen sich durch viele Variationen aus. Im Repertoire der aktuellen Kollektion werden, bis auf die Breitling Colt Automatic, alle Colt Quartz Modelle von dem renommierten SuperQuartz™-Werk betrieben. Es ist zehnmal genauer als herkömmliche Quarzwerke.

  • Die Breitling Colt Quartz (Ref. A7438811/BD45/173A) ist mit 2.840 € für ein neues Modell verhältnismäßig günstig. Dabei beinhaltet sie mehr als nur das SuperQuartz™-Werk. Lumineszierende Stundenmarker und Zeiger sowie das robuste, entspiegelte Saphirglas garantieren eine gute Lesbarkeit. Die Wasserdichtigkeit bis zu 200 Metern macht sie zur idealen Uhr zum Tauchen.

  • Die Breitling Colt Quartz (Ref. A73350) aus dem Jahr 2004 liegt gebraucht bei 1.550 €. Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 38 mm und besteht aus Edelstahl. Drei zusätzliche Totalisatoren heben sich optisch weiß vom blauen Zifferblatt ab, die Lünette verfügt über die klassischen vier Reiter. Die Referenz A73350 ist auch mit blauem Zifferblatt und weißen Totalisatoren oder mit schwarzem Zifferblatt und weißen Totalisatoren verfügbar.

  • Die gebrauchte Breitling Colt Quartz (Ref. A64350) aus dem Jahr 2002 liegt preislich etwa bei 1.110 €. Sie ist mit einem Gehäusedurchmesser von 38 mm ein etwas kleineres Modell für Herren, verzichtet jedoch nicht auf das markante Design und überzeugt mit einem schwarzen Zifferblatt.

  • Die Breitling Colt Quartz (Ref. A53050) verfügt über Stahlgehäuse und -lünette, hat einen Gehäusedurchmesser von 38 mm und ist ein klassisches Modell der Colt Quartz Serie. Diese gebrauchte Colt Quartz Uhr ist ab 1.540 € erhältlich.


Robuste Uhren mit COSC-zertifizierem Quarzwerk


Die Wurzeln der aktuellen Colt Serie liegen in den 1980er Jahren. Damals konzipierte Breitling eine Herrenuhr für militärische Streitkräfte. Aus der funktionalen Breitling Colt Military entwickelte sich schließlich die Breitling Colt Quartz. Heute ist sie ein sehr populäres Modell, was nicht nur ihrem facettenreichen Aussehen, sondern auch den vergleichsweise günstigen Preisen zu verdanken ist.

Bis auf die Breitling Colt Automatic (Ref. A1738811), werden sämtliche Modelle der Colt Serie von einem der besten Quartzwerke betrieben, dem Breitling SuperQuartz™-Werk. Es ist bis zu zehnmal präziser als andere Quarzwerke bekannter Hersteller. Das liegt daran, dass Breitling nicht nur seine Chronometer, sondern als einziger Hersteller weltweit auch all seine Quarzuhren von der COSC zertifizieren lässt. Durch intensive Tests zur Ganggenauigkeit bei unterschiedlichen Temperaturen ist ein Quarzwerk entstanden, welches den 11-tägigen Test der COSC problemlos besteht. Trotz ihrer moderaten Preise bietet die Breitling Colt Quartz erstklassige Qualität, denn schließlich ist sie auch Bestandteil der anspruchsvollen Aeromarine Familie.

Schon in den 1990er Jahren galt die Colt als wahres Statussymbol. Die Kombination aus militärischer Designsprache, Effizienz und Funktionalität überzeugt seit jeher viele Uhrenliebhaber. Dass der Ursprung der Serie im militärischen Bereich liegt, lässt sich noch heute an der charakteristischen Formsprache sämtlicher Colt Modelle erkennen. Sowohl neue als auch vintage Breitling Colt Modelle überzeugen durch ihre Funktionalität, Resistenz und Lesbarkeit. Fasst man nun all die Eigenschaften der Breitling Colt Quartz zusammen, ist es kaum verwunderlich, dass sie als eine erstrebenswerte Option nicht nur für den Einstieg in die Welt Breitlings gilt, sondern Türen zur Welt der Luxusuhren im Allgemeinen öffnet.


Von Markenbotschaftern und treuen Colt Quartz Trägern


Neben seiner schauspielerischen Karriere ist John Travolta Hobbypilot. Vor diesem Hintergrund erscheint es durchaus plausibel, dass der Star 2005 offizieller Markenbotschafter wurde. Hauptsächlich war er in Kampagnen rund um die Breitling Navitimer zu sehen, besitzt privat jedoch unter anderen auch eine Colt Quartz Uhr. Ähnlich verhält es sich mit Fußball-Star David Beckham. Er verfolgt zwar nicht das Hobby der Fliegerei, ist aber eine allgemein bekannte Persönlichkeit. So war er von 2012 bis 2017 offizielles Gesicht der Breitling Transocean Chronograph Unitime. Privat besitzt der Sportler einige hochkarätige Uhren, darunter viele Breitlings – und natürlich eine Breitling Colt Quartz.



Weitere interessante Breitling Serien


  • Die Avenger Serie ist besonders robust und für den professionellen Einsatz gedacht. 2013 wurden die neue Generation mit Avenger II Seawolf und Avenger II GMT vorgestellt.

  • Die Superocean ist eine klassische Taucheruhr, die durch Wasserdichte überzeugt. Mit ihrer in eine Richtung drehbare Lünette ist sie nicht nur unter Wasser die perfekte Begleiterin.

  • Die Navitimer ist eine klassische Ikone unter den Fliegeruhren. Ihre charakteristische Rechenschieber Lünette verhalf ihr dank hohem Wiedererkennungswert auch außerhalb der Aviatik zu großer Beliebtheit.


Abonnieren Sie unseren Newsletter: