Win a Rolex at Watchmaster.com

Breitling Navitimer 01

Sie gilt als die Fliegeruhr überhaupt, seit 2010 beherbergt sie das Manufakturkaliber B01 - die Breitling Navitimer 01. Charakteristisch wie eh und je, verlässlich wie nie zuvor, schreibt sie Geschichte und wird auch zukünftig ihre Fangemeinde nicht enttäuschen.  Mehr

Breitling Navitimer 01
Verkaufen Sie Ihre Breitling

Verkaufen Sie Ihre alte Uhr bei Watchmaster und profitieren Sie von Preisen, die bis zu 50% über dem Marktdurchschnitt liegen.

Verkaufen Sie Ihre Uhr
Kein Ergebnis Sortieren:
Ihre Auswahl: Breitling
Marken
  • Keine Ergebnisse gefunden
  • Breitling (155)
Serien
  • Keine Ergebnisse gefunden
Angebot: Der Aktionspreis für diese Uhr endet in –‌–:–‌–:–‌–

Breitling Navitimer 01 Uhren neu, vintage und gebraucht kaufen

Der Urgroßvater aller Fliegeruhren - in neuem Glanz


Das Unternehmen Breitling wird häufiger in erster Linie mit der Fliegerei assoziiert und das vollkommen zu Recht:1942 präsentierte es der Öffentlichkeit mit dem Breitling Chronomat seine erste Fliegeruhr. Nur acht Jahre später wurde die erste Navitimer lanciert. Mit der charakteristischen, aber hochkomplexen Rechenschieber-Lünette stellte sie eine Weltneuheit dar - die Kombination aus Navigation und Zeitmessung rief einen professionellen Kundenstamm auf den Plan. Vor allem Piloten und Offiziere wussten die zahlreichen Funktionen zu schätzen, schnell etablierte sie sich als die ultimative Fliegeruhr. Kein Wunder also, dass es nicht lange dauerte und Fliegeruhren Einzug in die Modewelt erhielten. Gerade die Breitling Navitimer, welche mit 40 mm oder mehr und besonders mit ihrer markanten Lünette eher auffällig ist, gilt bis heute als beliebtes Modeaccessoire. Dem geschuldet, wurde optisch seit der Ersteinführung im Jahre 1950 kaum etwas an ihrer Aufmachung verändert - jedoch tat sich im Inneren der Uhr so manches.
So wurde 2009 das Manufakturkaliber Breitling B01 vorgestellt und 2010 in der Breitling Navitimer verbaut. Mit der Ablösung des zuvor verwendeten Kaliber Venus 178 änderte sich auch der Name der Legende - die Breitling Navitimer 01 war geboren.

Wodurch zeichnet sich die Breitling Navitimer 01 aus?

Ihr Herz bildet das mechanische Manufakturkaliber Breitling B01 mit automatischem Aufzug. Diesem verdankt sie auch ihren Namen. Der Chronometer ist von der COSC (Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres) geprüft und zertifiziert worden und bietet eine Gangreserve von annähernd drei Tagen - nämlich 70 Stunden.
Ein eigenes Manufakturkaliber zu entwickeln, bedeutet nicht nur Prestige. Vielmehr legt sich das Unternehmen selbst einen Grundstein, um höhere technische Parameter zu spezifizieren und sich somit von der breiten Masse abzuheben, da viele Hersteller im gleichen Preissegment noch immer das Standard ETA-Chronographenwerk aus den 1970er Jahren verwenden. Das Breitling B01 ist sowohl für die Serienfertigung als auch für die einfache Regelung und Wartung konzipiert worden; auf ihm bauen bereits zwei weitere Manufakturkaliber auf (B04 in der GMT und B05 in der Worldtime).

BREITLING-NAVITIMER-01-B01-AB0121211B1P1

Das Gehäuse der aktuellen Serie ist in drei Varianten erhältlich: In klassisch poliertem Edelstahl, Gelbgold oder Roségold. Es hat einen Durchmesser von 46 mm und eine Höhe von 14,6 mm. Das gewölbte Saphirglas ist beidseitig entspiegelt und garantiert so auch bei hellen Sonnenlicht einen perfekten Blick auf das Zifferblatt. Die Lünette ist in beide Richtungen drehbar und beherbergt einen integrierten Rechenschieber - das unumstrittene Wiedererkennungsmerkmal der Breitling Navitimer 01. Wasserdicht ist die Uhr bis 3 atm, sprich sie ist zwar gegen Wasserspritzer geschützt, der Kontakt mit Wasser sollte jedoch nach Möglichkeit vermieden werden.

Das schwarze Zifferblatt beinhaltet aufgesetzte Indexe, an denen Punkte mit Leuchtmasse aufgebracht sind. Die Stabzeiger sind ebenfalls mit Leuchtmasse beschichtet und bieten auch bei schlechten Lichtverhältnissen eine gute Lesbarkeit. Beim Zifferblatt stehen zahlreiche Variationen zur Auswahl, so ist es beispielsweise auch in diversen Blau- und Grautönen oder Silber erhältlich.
Am Handgelenk wird der Zeitmesser durch ein klassisches Lederarmband gehalten, wahlweise auch durch das Stahl-Gliederarmband “Navitimer”. Das Stahlarmband lässt sich mit klassischer Faltschließe, das Lederarmband wahlweise auch durch eine Dornschließe öffnen und schließen.
Die Funktionen beschränken sich nicht nur auf Stunde, Minute, kleine Sekunde und Datum. Ganz im Gegenteil, dank ¼-Sekunden-Chronograph, 30-Minuten- und 12-Stunden-Totalisatoren sowie der Rechenschieber-Funktion lassen sich viele komplexe Aviatik-Berechnungen durchführen. Auch wenn dies in der heutigen Zeit kaum bis gar nicht mehr notwendig ist, lassen sich mit der Fliegeruhr schlechthin Steig- und Sinkflugraten, Treibstoffverbrauch oder Durchschnittsgeschwindigkeiten berechnen.

Von Hollywood bis Großbritannien

John Travolta ist nicht nur erfolgreicher Schauspieler, sondern geht auch aktiv seinem liebsten Hobby nach - der Fliegerei. Als Hobbypilot und offizieller Markenbotschafter des Unternehmens Breitling seit 2005 fehlt eine Breitling Navitimer 01 als die Pilotenuhr schlechthin natürlich nicht in seiner Sammlung. Nicht selten ist er auch mit anderen Breitling Modellen am Handgelenk zu sehen, doch die Navitimer Reihe ist überraschend oft vertreten - zugegeben steht der auffällige Zeitmesser einem polarisierenden Mann wie John Travolta außerordentlich gut.
Eine britische Größe der Fernsehgeschichte ist ebenfalls bekennender Breitling-Fan. Die Rede ist von Fernsehmoderator Richard Hammond. Bekannt aus den beliebten Automagazinen “Top Gear” und “The Grand Tour”, hält er bei lässiger Fahrweise mit einer Hand am Lenkrad oftmals unbewusst seine Uhr in die Kamera - eine Breitling Navitimer 01 (Ref. AB012721/BD09BKCD).

Auszüge aus der aktuellen Kollektion

Die aktuelle Kollektion des Modells bietet eine beeindruckende Vielfalt an Kombinationsmöglichkeiten. Nicht nur durch unterschiedliche Farben, sondern auch Variationen im Material kommt eine große Preisspanne zustande. Um das beliebte Modell im Preis vergleichsweise günstig zu erwerben, lohnt sich hier ein längerer Blick auf gebrauchte Breitling Navitimer 01 Modelle - bei Watchmaster wird jede einzelne Uhr auf Echtheit geprüft und anschließend entsprechend zertifiziert.

  • Die Breitling Navitimer 01 (Ref. UB012721.BE18.757P.A20D.1) betont mit ihrem großzügigen Zifferblatt von 46 mm Durchmesser die Präsenz am Handgelenk. Die rotgoldene Lünette harmoniert sehr gut mit dem schwarzem Zifferblatt, die griffige Lünette rundet das Design ab. Es wird ein stolzer Neupreis von 10.410,- € aufgerufen.Sie können jedoch auch 2.430,- € sparen und das Modell aus 2017 für nur 7.980,- € erwerben.

  • Günstiger ist die Breitling Navitimer 01 (Ref. AB0127211B1P1) mit einem Gehäuse aus Edelstahl und schwarzem Zifferblatt. Auch dieses Modell hat einen Durchmesser von 46 mm und kostet neu 7.640,- €.

  • Ein wenig kleiner fällt die Breitling Navitimer 01 (Ref. AB0121211G1A1) aus. Mit 43 mm im Durchmesser gilt sie als dauernder Liebling der Luftfahrt-Enthusiasten, ein silbernes Zifferblatt sowie schwarze Chronographenzähler und der rote Sekundenzeiger kombinieren unbestrittenes Können mit originellem Design. Der Neupreis liegt bei 8.190,- €.

  • Die im Zustand “Sehr gut” angebotene Breitling Navitimer 01 (Ref. AB012012.BB01.740P.A20D.1) aus 2017 steht im klassischen Design, mit schwarzem Zifferblatt und braunem Krokodilslederarmband da. Für 5.430,- € könnte der 43 mm große Zeitmesser schon der Ihre sein.

  • Die Breitling Navitimer 01 (Ref. AB012012.BB01.436X.A20D.1) mit schwarzem Kalbslederarmband und schwarzem Zifferblatt aus dem Jahr 2015 steht gebraucht, aber in sehr guter Verfassung und vollumfassend aufbereitet für gerade mal 5.000,- € zum Verkauf.

  • Eine Breitling Navitimer 01 (Ref. AB0121C4.C920) aus 2017 mit Aurora-blauem Zifferblatt und blauem Krokodilslederarmband ist derzeit für unschlagbare 6.700,- € zu haben. Dieser Blickfang kommt mit original Papieren und Box im sehr guten Zustand!

Der schnellste Weg zum Lieblingsstück

Watchmaster bietet eine ganze Reihe gebrauchter, zertifizierter Luxusuhren an, darunter natürlich auch gebrauchte Breitling Navitimer 01. Sie sind im Onlineshop von Watchmaster sets vertreten. Sie haben eine Entscheidung gefällt? Herzlichen Glückwunsch! Eine schnelle und unkomplizierte Bezahlung zu gewährleisten, ist eines unserer dringlichsten Anliegen. So stehen Ihnen beim Kauf alle gängigen Zahlungsmethoden wie Kreditkarte, klassische Überweisung oder PayPal zur Verfügung. Alternativ können Sie Ihre Breitling Navitimer 01 auch finanzieren - folgen Sie dazu einfach dem Schritt-für-Schritt Guide im Bestellprozess und legen Sie die Laufzeit der Raten oder auch die Höhe der Anzahlung ganz individuell fest.

BREITLING-NAVITIMER-01-B01-AB0121211B1P1

Weitere interessante Breitling Modelle

  • Als Einsteigermodell in die Welt der Marke gilt die Breitling Colt Quartz. Die Serie überzeugt durch maskuline Optik und markantes Design, wurde sie doch ursprünglich für militärische Zwecke entwickelt.

  • Mit der Breitling Chronomat erhält das Unternehmen die Fliegeruhr, mit der alles begann. Das Design wurde kaum verändert, der Wiedererkennungswert somit beibehalten und der Status als Ikone über die Jahre gefestigt.

  • Die Breitling Superocean ist eine Taucheruhr im klassischen Sinne. Durch Wasserdichte bis zu 1.000 Metern besticht sie, mit ihrer in eine Richtung drehbare Lünette überzeugt sie nicht nur unter Wasser als perfekte Begleiterin.

  • Für die professionelle Anwendung in anspruchsvollen Bereichen ist die Breitling Avenger-Serie gedacht. Sie ist besonders robust, Funktionalität steht im Fokus. 2013 wurden die neue Generation mit Avenger II Seawolf und Avenger II GMT vorgestellt.

Abonnieren Sie unseren Newsletter: