Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu Ihren Opt-out Möglichkeiten.
Win a Rolex at Watchmaster.com
Suchergebnisse
Suche jetzt...
Keine Ergebnisse gefunden

Gefundene Produkte

Omega Speedmaster Moonwatch Chronograph
311.32.40.30.01.001
The OMEGA Speedmaster Moonwatch Chronograph
Jetzt entdecken
Mehr über diese Uhr erfahren

14 Tage Kostenloser Rückversand
Herstellergarantie und
Watchmaster
-Gewährleistung
Watchmaster-Gewährleistung
Neu und ungetragen Aufbereitet und überholt
14 Tage Kostenloser Rückversand
Herstellergarantie und
Watchmaster
-Gewährleistung
Watchmaster-Gewährleistung
Neu und ungetragen Aufbereitet und überholt
Wählen Sie Ihre Variante:
3.450 € 4.300 €
2018 Neu
Original Box Original Papiere
2018 Neu 3.450 € (Sie Sparen 850 € ) Original Box Original Papiere Kostenloser Versand & Rückversand  Lieferzeit 24-26 September
3.450 € 4.300 €
Kostenlose Lieferung. 1-3 Werktage Box Papiere

Diese Uhr ist im Angebot:

Der Aktionspreis für diese Uhr endet in –‌–:–‌–:–‌–

Kunden, die diese Omega angesehen haben, interessierte auch

Entdecken Sie Omega Kollektionen

Omega Speedmaster Moonwatch Chronograph
The OMEGA Speedmaster Moonwatch Chronograph

OMEGA SPEEDMASTER Moonwatch Chronograph


Bei der OMEGA Speedmaster handelt es sich um eine Uhr der Superlative


Als erste und bisher einzige Uhr auf dem Mond hat sich die „Moon Watch“ 1969 am Handgelenk von Buzz Aldrin einen Namen gemacht und ist seitdem zum absoluten Klassiker unter Uhrenfans avanciert. Von Liebhabern auch als Speedy bezeichnet, hält sie nicht nur den Extrembedingungen im Weltraum stand, sondern macht auch zum Anzug eine gute Figur. Das klassische Design der Moonwatch ist über die Jahre fast unverändert geblieben. Sie hat damit absoluten Wiedererkennungswert.

Die Investition in Luxus-Modelle lohnt sich: Sammlerstücke wie die Omega Speedmaster, aber auch vergleichbare Modelle anderer Hersteller, erfahren eine konstante Wertsteigerung und lohnen sich daher als Investition für die Zukunft. Auch die Möglichkeit einer Finanzierung kann attraktiv sein, da der Gewinn durch die Preissteigerung beim Wiederverkauf gebrauchter Modelle unter Umständen durch die Finanzierung entstehende Kosten übersteigen kann.

Omega Speedmaster Moonwatch Chronograph 311.32.40.30.01.001

OMEGA SPEEDMASTER – die erste Uhr auf dem Mond


Als 1957 die erste Version der Speedmaster von Omega vorgestellt wurde, war die Idee vom bemannten Mondflug noch ferne Zukunftsmusik. Die Ref. CK2915 war für die Ansprüche des bereits damals sehr populären Rennsports konzipiert. Sie gilt als die erste Uhr mit Tachymeterskala auf der Lünette. Mit einer präzisen Chronographen-Funktion ausgestattet, war sie das perfekte Rennfahrer-Accessoire und bewies sich bereits damals als robust und widerstandsfähig.
Als der US-amerikanische Präsident J. F. Kennedy 1961 in seiner berühmten Rede verkündete, Amerikaner auf den Mond schicken zu wollen, rückte die Raumfahrt in den Fokus der Öffentlichkeit. In Vorbereitung auf die Gemini- und die Apollomission begab sich die NASA auf die Suche nach der perfekten Uhr, die den Extremsituationen im Weltall standhalten konnte. Uhren unterschiedlicher Hersteller wurden verschiedenen Härtetests unterzogen. Die Speedmaster brillierte in allen Kategorien. Nach umfassenden Tests erlangte sie 1965 den Status als offizielle NASA Uhr, rundum weltraumtauglich. Im Oktober reiste sie mit der Gemini-3-Mission ins All. Was viele nicht wissen: Die Speedmaster Moon Watch absolvierte ihren ersten Weltraumflug bereits 1962. Als Privatuhr Walter Schirras nahm sie an dessen Mercury-Atlas 8 Flug teil. Ihren wohl berühmtesten Weltraum-Flug absolvierte die Speedmaster Moon Watch allerdings 1969, als die Appollo-11-Mission Geschichte schrieb. Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins setzten als erste Menschen Fuß auf den Mond. Alle drei waren ausgestattet mit Omega Speedmaster Moon Watch Uhren. Da Neil Armstrong, der den Mond als erster betrat, seine jedoch an Bord gelassen hatte, war tatsächlich Buzz Aldrins Uhr die erste Uhr auf dem Mond und ging damit in die Geschichte ein. Als dieser sie später an das National Air and Space Museum schicken wollte, ging sie auf dem Transport verloren und gilt bis heute als verschollen.

Omega Speedmaster Moonwatch Chronograph 311.32.40.30.01.001

Die Moon Watch, ein Chronograph mit Geschichte


Die aktuelle klassische Speedmaster Moon Watch von Omega verfügt über ein 42 mm Gehäuse aus Edelstahl. Da es im Weltall keine Schwerkraft gibt, hätte ein Automatikuhrwerk hier keinen Effekt gezeigt. Die Speedmaster Moon Watch ist deshalb mit einem Handaufzug-Mechanismus ausgestattet. Die schwarze Lünette ist mit einer Tachymeter Skala versehen, die das Ablesen der eigenen Geschwindigkeit ungemein erleichtert. Ausgestattet mit einem Kaliber 1863 ist sie ein treuer Begleiter, der Sie immer Pünktlich ans Ziel bringt. Besonders auffällig ist das onyx schwarze Zifferblatt, das über 3 Hilfszifferblätter verfügt, die „kleine Sekunde“, „30 Minuten“ und „12 Stunden“. Die beiden letzteren arbeiten mit der Chronographen-Funktion zusammen.Bei bis zu 50 m Tauchtiefe ist sie wasserdicht. Die Original Moon Watch verfügt über Hesalitglas, statt des normalerweise häufig verwendeten Saphirglases. Saphirglas hätte im Weltraum den Nachteil gehabt, schnell zu splittern. Hesalitglas garantiert somit die Sicherheit der Astronauten ohne dabei Qualität einzubüßen. Man muss nicht gleich in den Weltraum fliegen, um auf das klassisch-sportliche Design der Speedmaster zu setzen. Auch am Boden ist sie der perfekte Begleiter in allen Lebenslagen.

Kaufen Sie Ihre Traumuhr noch heute

Wir bieten sichere und bequeme Ratenkäufe über unseren Partner fine trade GmbH. Stellen Sie eine Online-Anfrage mit Ihrem Geburtsdatum und Ihrer Kontonummer - Sie erhalten in weniger als einer Minute eine Rückmeldung. Keine Formulare, kein Ärger und keine versteckten Kosten.

Finanzierungssummen bis zu 10.000 EUR können in 6, 12, 18, oder 24 Monaten abbezahlt werden. Falls Ihre Uhr mehr kostet, können Sie mit einer Anzahlung die Differenz begleichen.

Wählen Sie im Bestellvorgang die Zahlungsoption "Ratenkauf". Pro Bestellung ist derzeit lediglich der Kauf einer Uhr auf Raten möglich. Sollten Sie mehrere Uhren in Raten bezahlen wollen, haben Sie die Möglichkeit mehrere Bestellungen auf zu geben. Rechnungs- und Lieferadresse müssen identisch sein.

Manche Wünsche können einfach nicht warten. Darum bietet Ihnen unser Finanzierungspartner, die TARGOBANK, folgende Vorteile auf einen Blick:

  1. Keine Anzahlung notwendig
  2. Effektiver Jahreszins in Höhe 5.9 %
  3. Flexible Laufzeiten zwischen 6 und 60 Monaten

Laufzeit in Monaten Ihre monatliche Rate
[[ ::row.month ]] [[ ::row.rate | currencyFormatter: 0 ]]
Angebot: Der Aktionspreis für diese Uhr endet in –‌–:–‌–:–‌–
Neu Brandneu oder aus einem Lagerbestand. Die Uhr kommt mit original Box und original Papieren.
Neuwertig Wie neu mit keinen oder minimalen Tragespuren. Uhrwerk und Gehäuse sind in exzellentem Zustand.
Sehr gut Keine oder leichte Gebrauchsspuren und Kratzer. Kann gewartet und poliert worden sein. Glas, Zeiger, Zifferblatt, Gehäuse und Uhrwerk sind in hervorragendem Zustand.
Gut Tragespuren und Kratzer, möglicherweise kleine Dellen. Kann gewartet und poliert worden sein. Das Uhrwerk ist voll funktionsfähig.
Getragen Sichtbare Tragespuren und Kratzer. Kann gewartet worden sein. Das Uhrwerk ist funktionsfähig.
Jetzt: 150 € Service Gutschein mit jeder Bestellung erhalten! Benutzen Sie den Code "WMService" im Bestellvorgang. Der Gutschein kann bei Kauf eines der Watchmaster Servicepakete eingelöst werden. Lesen Sie mehr >
Uhr Verkaufen
Suchen Sie eine Uhr?

Abonnieren Sie unseren Newsletter: