Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu Ihren Opt-out Möglichkeiten.
Win a Rolex at Watchmaster.com
Suchergebnisse
Suche jetzt...
Keine Ergebnisse gefunden

Gefundene Produkte

Hamilton

Hamilton ist eine Uhrenmarke, die ursprünglich aus Amerika stammt. Heute können sich die Uhren mit dem prestigeträchtigen Label „Swiss made“ schmücken, haben jedoch den wilden und freien American Spirit im Design nie verloren.

Hamilton
Verkaufen Sie Ihre Hamilton

Verkaufen Sie ihre alte Uhr bei Watchmaster und profitieren Sie von Preisen, die bis zu 50% über dem Marktdurchschnitt liegen.

Verkaufen Sie Ihre Uhr

Entdecken Sie Hamilton Kollektionen

Gebrauchte Hamilton Uhren kaufen und finanzieren

Hamilton - American Spirit “Swiss made”

Bei Watchmaster werden alle Uhren vor dem Verkauf auf Echtheit geprüft. Dabei werden sie von unseren Uhrmachern aufgearbeitet und anschließend mit einem Echtheitszertifikat ausgestattet. Wir bieten Ihnen daher in unserem Shop online ausschließlich originale zertifizierte Luxusuhren an - egal ob neu, vintage oder Gebrauchtmodell. Wenn Sie sich für eine zertifizierte gebrauchte Hamilton Uhr interessieren, haben sie die Möglichkeit, diese einfach mit Kreditkarte zu bezahlen. Noch einfacher geht es mit Hilfe von PayPal mit nur ein paar Mausklicken. Sollte Ihnen ein Ratenkauf lieber sein, ist auch das kein Problem. Mit Hilfe von individuell wählbaren Finanzierungsmöglichkeiten können Sie genau die Option wählen, die für Sie am besten passt. Schauen Sie sich gern bei uns auf der Seite um oder lassen Sie sich persönlich beraten.

Beliebte Kollektionen der Marke

  • Die Khaki Aviation Kollektion ist die beliebte Fliegeruhren Serien von Hamilton. Die Uhren wurden für Piloten und Co-Piloten konzipiert, sind heute aber auch bei Uhrensammlern beliebt. Das Design spiegelt die stilistischen Mittel der Aviatik perfekt wider und die einzelnen Modelle verfügen über schlichte Zifferblätter bis hin zu aufwändigen Fliegerfunktionen.
  • Der Gegensatz dazu ist die Khaki Navy Kollektion. Robust und mit großen leuchtenden Zifferblättern sind die Modelle dieser Serie die perfekten Begleiter für jede Tour unter Wasser. Für Tiefseeforscher kreiert ist die Kollektion auch für Hobbytaucher bestens geeignet. Mit dieser Uhr ist ein stilsicherer Tauchgang gewiss.
  • Die Jazzmaster Kollektion bietet dem Träger ein perfektes Zusammenspiel aus Tradition und Innovation. Viele Modelle haben ein offenes Zifferblatt und legen so das filigrane Uhrwerk frei. Perfekt für jeden, der gerne sehen möchte, was seinen alltäglichen Begleiter so lebendig macht.
  • Funktionalität, Widerstandsfähigkeit und Design sind die drei Attribute, die in der Field Kollektion vereint wurden. Die Serie ist von militärischen Einsätzen inspiriert und wurde so konzipiert, dass sie jedem Abenteuer in der Natur standhält. Die klaren, großen Zifferblätter lassen sich auch bei dunkleren Lichtverhältnissen gut ablesen.
  • Wie der Name American Classic vermuten lässt, richtet sich diese Kollektion an die amerikanischen Wurzeln des Unternehmens. Die Serie ist besonders vielfältig und abwechslungsreich. Eleganz und Geradlinigkeit ziehen sich jedoch durch alle Modelle wie ein roter Faden. Je nach Geschmack, gibt es schlichte Dreizeigeruhren oder auch auffällige Chronographen mit Skelettzifferblatt.

Die vier besten Argumente, eine gebrauchte Hamilton Uhr günstig zu kaufen

  • Hollywoodreife Uhren, die schon auf den Leinwänden dieser Welt zu sehen waren
  • Die Uhren zeichnen sich durch Zuverlässigkeit und Präzision aus
  • Aufgrund verhältnismäßig günstiger Preise perfekt für Einsteiger geeignet
  • Hoch angesehene Marke mit starkem Wiedererkennungswert

Interessante Modelle und Hamilton Preise

Hamilton American Classic Railroad Small Second Auto H40515781
Herrenuhr
Gebraucht ab: ca. 800€
Material: Stahl
Merkmale: Sichtboden, Kleine Sekunde, Datumsanzeige

Hamilton Jazzmaster H32616133
Herrenuhr
Gebraucht ab: ca. 900€
Material: Stahl
Merkmale: Sichtboden, Leuchtzeiger, Datumsanzeige, Chronographenfunktion

Hamilton Khaki Navy Belowzero H78585333
Herrenuhr
Gebraucht ab: ca. 1.000€
Material: Stahl, Kautschuk
Merkmale: Zentralsekunde, PVD/DLC Beschichtung, Datumsanzeige

Hamilton Khaki Aviation Pilot H64611535
Herrenuhr
Gebraucht ab: ca. 500€
Material: Stahl
Merkmale: Datums- und Wochentagsanzeige, Quarzwerk

Hamilton Khaki Aviation X-Wind
Herrenuhr
Gebraucht ab: ca. 1.100€
Material: Stahl
Merkmale: Sichtboden, Kleine Sekunde, Leuchtindizes, Chronographenfunktion, Datumsanzeige, Wochentagsanzeige

Die Geschichte von Hamilton – Amerikanische Innovation und Schweizer Tradition

1892 wurde Hamilton in Lancaster, Pennsylvania gegründet. Dort war die Fabrik die ersten 111 Jahre ansässig. Erste Erfolge erzielte das Unternehmen, als die Infrastrukturen durch Eisenbahnnetze ausgebaut wurden. Hamilton wurde damit beauftragt, genaue Zeitmesser zu entwickeln, um einerseits die Pünktlichkeit, andererseits aber auch die Genauigkeit der Zugfahrten zu garantieren und Unfälle zu verhindern. Nachdem Hamilton im Bereich der Schienentechnik so erfolgreich wurde, kamen auch zu Zeiten, als die Luftfahrt immer präsenter wurde, neue Aufträge heran und das Unternehmen konnte neue Wege einschlagen. Die Zeitmesser wurden für die „Coast-to-Coast“ Dienstleistungen der US Airmail genutzt und statten noch heute die Red Bull Air Race World Championship aus.

Innovation gehörte immer mit zu den Hauptmotivationen der Marke. 1957 stellte Hamilton mit der Ventura die erste batteriebetriebene elektrische Armbanduhr der Welt vor. Eine weitere aufsehenerregende Entwicklung war die 1970 lancierte Pulsar, die erste Uhr mit digitalem LED- Display. Seit 2011 arbeiten ETA und Hamilton zusammen, um eigene Uhrwerke für die Marke herzustellen. Diese verfügen über eine Gangreserve von bis zu 80 Stunden.

Doch auch auf der Leinwand kann Hamilton glänzen. Seit über 90 Jahren zählt Hamilton zu den bekanntesten Filmmarken. In Klassikern wie dem Marlene Dietrich-Film „Shanghai-Express“ oder „Froschmänner“ sind Modelle der Marke zu sehen. Auch moderne Filme wie „Interstellar“ und „Der Marsianer“ zeigen die eleganten und funktionellen Zeitmesser. Seit 2006 gibt es sogar einen Filmpreis, der große Leistungen hinter der Kamera auszeichnet, den Hamilton Behind the Camera Award.

Seit 1974 gehört Hamilton der Swatch Group an und ist seit 2003 in Biel zu finden. Seitdem dürfen die Uhren das prestigeträchtige Label „Swiss made“ tragen. Ob in den Lüften oder in den Tiefen der Meere, mit Automatikwerk oder Quarzwerk, Hamilton legt Wert auf Präzision und Ganggenauigkeit, behielt aber immer den Erfindergeist des American Spirits.

Ein Zusammenspiel von Präzision und Freigeist: Hamiltons Philosophie

Die Philosophie Hamiltons baut auf der langjährigen Erfahrung im Bereich der Uhrentechnik auf. Höchste Präzision ist der Grundstein des Erfolges, gepaart mit immer neuen Innovationen und einzigartigen Erscheinungsformen kann sich die Marke einen starken Wiedererkennungswert zuschreiben. Die Schweizer Qualität mit dem amerikanischen Freigeist ist das einzigartige Erfolgsrezept des Unternehmens.

Abonnieren Sie unseren Newsletter: