Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu Ihren Opt-out Möglichkeiten.
Win a Rolex at Watchmaster.com
Suchergebnisse
Suche jetzt...
Keine Ergebnisse gefunden

Gefundene Produkte

Cartier Santos

Seit 1904 schreibt die Santos Geschichte: Entwickelt wurde sie für den Flugpionier Alberto Santos-Dumont, der ihr seinen Namen lieh. Sie war die erste Herrenarmbanduhr der Welt und gehört noch heute zu den beliebtesten Modellen von Cartier.

Cartier Santos
Verkaufen Sie Ihre Santos

Verkaufen Sie ihre alte Uhr bei Watchmaster und profitieren Sie von Preisen, die bis zu 50% über dem Marktdurchschnitt liegen.

Verkaufen Sie Ihre Uhr
23 Ergebnisse
Ihre Auswahl: Cartier Santos
Marken
  • Keine Ergebnisse gefunden
  • Cartier (149)
Serien
  • Keine Ergebnisse gefunden
Preis
 - 
Zustand
Jahr
Gehäusegröße

EXKLUSIV BIS ENDE DES JAHRES

+ Kostenloser 150€ Service Gutschein + 1 Jahr Garantie zusätzlich geschenkt
Angebot: Der Aktionspreis für diese Uhr endet in –‌–:–‌–:–‌–

Cartier Santos Uhren neu, vintage und gebraucht kaufen

Mehr über die Cartier Santos erfahren

Als erste Fliegeruhr, die am Handgelenk getragen werden konnte, schrieb die Cartier Santos Geschichte. Seit über 100 Jahren ist sie eine der Flaggschiff-Kollektionen des Luxusunternehmens. Es verwundert also niemanden, dass sie ständig verfeinert wurde. Dabei bleibt der Uhrenhersteller dem ursprünglichen Design stets treu: die Armbanduhr zeichnet sich durch filigran gearbeitete Elemente aus, die ihre quadratische Form komplettieren. Eine Cartier Santos kann sowohl neu als auch gebraucht mit klassischem Lederarmband oder zeitlosem Stahlarmband erstanden werden.

Die Geschichte der ersten Armbanduhr für Herren

Die Cartier Santos besticht durch ihre eindrucksvolle Geschichte: Sie gilt als die erste Fliegeruhr des Unternehmens und ist gleichzeitig die erste Herren-Armbanduhr der Welt! Im Jahre 1904 schuf Louis Cartier die Serie für seinen guten Freund Alberto Santos-Dumont, dem sie auch ihren Namen verdankt. Santos war brasilianischer Flugpionier und trug das nach ihm benannte Modell mit Freuden, da er zuvor oftmals Probleme hatte, während des Fluges die Uhrzeit von seiner Taschenuhr abzulesen. Zu dieser Zeit waren Armbanduhren eher Frauen vorbehalten, Männer führten hingegen Taschenuhren mit sich. Doch mit der Cartier Santos begann der Umbruch: Das berühmte rechteckige Design, exklusive Preise sowie der ohnehin schon bekannte Name Cartier fasziniert die Männer-, aber auch die Damenwelt bis heute. Seither prägt folgender Maßstab die Fertigung der Serie: Design als Zeichen für Style. Konzipiert nach diesem Ethos, stehen Tragekomfort, durchdachte Proportionen und natürlich die Bewahrung der Tradition im Fokus. Aus diesem Grund wurden Ergonomie und Tragekomfort millimeter- und gramm genau aufeinander abgestimmt.

Eyecatcher Santos: zeitlos, klassisch, schön

Kaum eine Uhr vereinigt so viele Gegensätze in sich, wie es die Cartier Santos vermag. Sie ist unglaublich dezent, fast schon unauffällig und bietet doch einen hohen Wiedererkennungswert. Die Serie umfasste ursprünglich lediglich Herrenuhren. Angeboten werden jedoch mittlerweile auch Damenmodelle - und das mit konventionellem Lederarmband, in diversen Goldabstufungen oder mit Diamanten besetzt. Die Santos sticht mit einem quadratischen Zifferblatt sofort ins Auge. Die für Cartier typisch römischen Zahlen runden das Gesamtbild ab. Die Marke hat ein eigenes patentiertes System entwickelt, welches das Verstellen der Armbandlänge und den Wechsel der Armbänder kinderleicht gestalten. Darüber hinausgehend sind die Uhren entweder mit manuellem Handaufzug oder Automatikwerk verfügbar. Diese werden ausschließlich in den hauseigenen Manufakturen gefertigt, so werden höchste Qualität und die Liebe zum Detail auch im Inneren der Uhr beibehalten.

In der heutigen Zeit sind wir tagtäglich umgeben von Magnetfeldern. Ob im Auto, am Flughafen, am Computer oder durch das Mobiltelefon in der Hosentasche - sie alle wirken sich auf die Ganggenauigkeit von Uhren aus. Deshalb verarbeitet Cartier in der Santos Linie ganz bewusst Materialien, die nicht auf herkömmliche Magnetfelder reagieren. Das Gute daran? Sie erhalten eine Uhr, die maximale Ganggenauigkeit ermöglicht.

Bekannte Cartier Santos-Träger in Film und Musik

Ursula Andress ist eine Schweizer Schauspielerin, die es weit brachte in Film und Fernsehen. Als erstes Bond-Girl im Film “James Bond jagt Dr. No” gelang ihr der Durchbruch. Mittlerweile spielte sie in über 30 Filmen und zahlreichen Fernsehserien, gewann 1964 den Golden Globe als beste Nachwuchsdarstellerin und räumte später weitere Preise ab. Immer am Handgelenk mit dabei: Ihre Cartier Santos. Auch Nick Jonas, jüngstes Mitglied der bereits aufgelösten Band “Jonas Brothers”, Schauspieler und Songwriter trägt eine solche Uhr. Um weitere US-amerikanische Schauspieler zu nennen, darf Tom Cruise nicht unerwähnt bleiben. Bekannt aus diversen Hollywoodstreifen, ergatterte er zahlreiche Auszeichnungen wie Golden Globe Awards, Oscar Nominierungen, einen Bambi oder die Goldene Himbeere. Tom Cruise ist bekennender Cartier Fan, die Frage nach seinem Lieblingsmodell ist überflüssig - natürlich eine Cartier Santos 100 Large. Und warum gerade diese Uhr? Cruises Antwort wirkt so ernüchternd wie sympathisch: Sie spielt so gut mit seiner Lieblings Santos-Dumont Sonnenbrille zusammen.

Die Cartier Santos Kollektion

Die aktuelle Kollektion umfasst 12 Modellvarianten. Von elegant kühlem Edelstahl über angenehm warmes Rotgold bis hin zu detailreichen skelettierten Modellen ist für jeden Anhänger der stilvollen Ikone das passende Modell dabei. Sie alle treten in zwei Varianten auf, mit oder ohne Datumsanzeige. Eines hat die gesamte Reihe zu bieten: Höchste Qualität, feinste Uhrmacherkunst und unverkennbare Abstammung in direkter Linie vom Urahn der Herrenarmbanduhr - das einzigartige Design einer quadratischen und somit modernen Uhr, gepaart mit den langen römischen Ziffern in Anlehnung an die Art-Déco Epoche ist ein anspruchsvolles Erbe, welches jedoch mit absoluter Hingabe fortgeführt wird.

  • Das Gehäuse der Cartier Santos W20012C4 besteht aus Edelstahl, die Lünette aus Gelbgold hebt sich farblich davon ab. Das markanteste Merkmal sind wohl die Schrauben, die in Gelbgold vom Edelstahlarmband schimmern. Ihr Gehäusedurchmesser beträgt 28.5 mm, ihr Zifferblatt ist mit den für Cartier typischen nach innen ausgerichteten römischen Ziffern versehen. Preislich liegen gut erhaltene Vintage Modelle bei etwa 2.010 €.
  • Die Cartier Santos W20055D6 ist eine klassische Edelstahl-Variante der Serie. Je nach Jahrgang (z.B. 2003) liegt sie preislich gebraucht in gutem Zustand um die 2.330 €. In ihr läuft ein Automatikuhrwerk, ihr Zifferblatt schimmert leicht silbrig.
  • Die Cartier Santos 1564 ist eine Damenuhr, deren Diamanten auf Gehäuse und Lünette mit ihrer Trägerin um die Wette strahlen. Gebraucht kostet sie um die 5.130 € (2005). Ihr Gehäuse besteht aus Edelstahl und hat einen Durchmesser von 26 mm, das Zifferblatt ist in Perlmutt gehalten.
  • Die Cartier Santos W20010C5 ist ein Vintage Modell aus Gelbgold. In ihr schlägt ein Quartzwerk, das Zifferblatt ist in klassischem Weiß gehalten. Preislich liegt sie gebraucht (1995) bei 6.730 €.

Weitere interessante Cartier Modelle

  • Die Cartier Ballon Bleu, zu deutsch “Blauer Ballon”, ist ein exquisites Modell. Durch den blauen Saphir, welcher die Krone bildet, aber auch durch das leicht gewölbte Gehäuse wird eine einzigartige Optik erzielt. Die Uhr wirkt elegant und leger zugleich - ein wahrer Hingucker in jedem Fall.
  • 1932 für den Sultan von Marrakesch gefertigt, ist die Cartier Pasha heute eine Ikone. Als eine der ersten wasserdichten Armbanduhren zeichnet sie sich durch lediglich vier Ziffern auf dem Zifferblatt aus. Doch weniger ist manchmal mehr - so finden Sie auch gebrauchte Cartier Pasha Modelle zu günstigen Konditionen in unserem Onlineshop.
  • Die Cartier Tank gilt gebraucht aber auch neu als die beliebteste Serie aus dem Hause Cartier. 1917 vorgestellt, begeistert sie noch heute viele Uhrenkenner. Ob Tank Francaise, Tank Vermeil oder Tank Americaine - auf Watchmaster finden Sie die begehrten Cartier Stücke aus zweiter Hand, aber in erstklassigem Zustand.

Der schnellste Weg zu Ihrer Cartier Santos

Eine gebrauchte Cartier Santos ist preislich meist günstiger als eine neue. Beim Kauf von Luxusuhren aus zweiter Hand gilt es jedoch, vorsichtig zu sein und diese nur von vertrauenswürdigen Händlern zu erwerben. Watchmaster als Marktführer für zertifizierte, gebrauchte Luxusuhren hat jederzeit ein paar Santos Modelle im Angebot, allesamt vollumfassend aufbereitet und garantiert Original.Sie können Ihr neues Lieblingsstück bequem per Kreditkarte, PayPal oder Banküberweisung bezahlen, alternativ ist auch die Finanzierung der Cartier Santos Möglich. Erstellen Sie sich im Bestellprozess einen individuellen Ratenplan, legen Sie Laufzeit und Anzahlungsbetrag nach Ihren Wünschen fest und erwarten Ihre neue Uhr in wenigen Tagen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter: