Win a Rolex at Watchmaster.com

Die Wahl der passenden Armbanduhr zu den verschiedenen Anlässen bedarf für jede Gelegenheit das gewisse Etwas an Fingerspitzengefühl. Doch selbst bei Männern stellt sich dann oft die Frage, welche Uhr passt am Besten zu meinem Anzug und zu welchem Anlass. Die richtige Uhr vervollständigt und individualisiert jedes Outfit. Für welche Uhr Sie sich letztendlich entscheiden, hängt auch immer mit Stil und Persönlichkeit zusammen. Von Casual bis Elegant – wir zeigen Ihnen unsere Top-5 Uhrenmodelle fürs Büro.


Dresscode: Casual

Der Casual Dresscode ist im kreativen Bereich sehr üblich und dort ist ein legerer Look sehr gefragt. Denn hier ist kein offizieller Dresscode vorgeschrieben und jeder darf tragen, was ihm gefällt und seiner Persönlichkeit entspricht. Dies bedeutet, auch im Bereich der Armbanduhren sind hier keinerlei Grenzen gesetzt.

Zwei Marken sind aber für ihren modernen und klaren Stil bekannt – Nomos und Junghans. Das Haus Nomos steht für einen sehr minimalistisch-modernen Stil. Das Modell Nomos Ahoi steht für seine auffälligen und individuellen Farb- sowie Materialoptionen. Darüber hinaus ist auch die Marke Junghans für sein klares und ausdrucksstarkes Design beleibt.

 

Dresscode: Business-Casual

Heutzutage hat sich der Business-Casual Look etabliert und ersetzt somit den weniger strengen Business Dresscode. Hier sind keinerlei Grenzen bei der Uhrenauswahl gesetzt; von sportlich bis klassisch. Eine der zeitlosesten Sportuhren ist die Rolex Submariner oder die Omega Speedmaster Moonwatch Chronograph. Diese Klassiker strahlen sportliche Eleganz aus und verleihen Anzug und Bluejeans stets einen besonderen Ausdruck.

 

 

Die Uhr für alle Dresscodes ist der moderne Archetyp der klassischen Armbanduhr: Die Rolex Datejust. Dieses Investment ist sehr lohnenswert, da es zeitlose Eleganz ausstrahlt und durch seine Wandelbarkeit immer der perfekte Begleiter für jede Situation ist.

 

 

Dresscode: Elegant

Bei einem klassischen Business Look sollte man auf eine Dresswatch zurückgreifen. Die Modelle sind optisch eher zurückhaltend und das flache Gehäuse ist sinnvoll für das häufige Tragen von Manschettenknöpfen.  Hier sind von der IWC Portuguese Chronograph bis zur Luxusausführung von Patek Philippe und ihrem Modell Calatrava keine Grenzen gesetzt.

 

 

Klicken Sie hier und finden Sie auch Ihre passende Armbanduhr fürs Büro.