Win a Rolex at Watchmaster.com

Bei dem Investment in eine Luxusuhr hat jeder den Anspruch, die perfekte Passform zu finden. Denn es gibt nichts Schlimmeres, als sich für ein Modell entschieden zu haben, doch das Gehäuse ist zu klein oder zu groß. Mithilfe unseres Größenguides finden Sie für sich ganz einfach das passende Uhrenmodell. Der Guide beinhaltet detaillierte Informationen über äußerliche Abmessungen, Formate und Armbandlängen. 


 

Der Gehäusedurchmesser variiert bei den gängigen Modellen von 24mm – 40mm und kann bis zu 55mm bei sehr großen Uhrenmodellen erreichen. Im Durchschnitt liegen Dresswatches für Männer bei einem Gehäusedurchmesser zwischen 32-36mm und Sportmodelle zwischen 40-44mm. Übergroße Modelle fangen bei 45mm an. Im Gegensatz dazu, liegen die typischen Frauenmodelle bei einem Gehäusedurchmesser zwischen 24-28mm.

 

 

Die komplette Armbandlänge einer Uhr misst immer die beiden Bandseiten zusammen. Die Standardlänge eines Männer – Uhrenarmbandes liegt zwischen 184mm – 197mm, bei Frauen liegt die Armbandlänge zwischen 165-180mm.  Als generelle Richtlinie für die Breite eines Uhrenarmbandes kann gesagt werden; die Bandbreite einer Uhr ist immer die Hälfte des Gehäusedurchmessers.

 

Laden Sie sich jetzt kostenlos den Watch-Sizing-Guide herunter und finden Sie die passende Uhrengröße für Sie.

Download Link: WATCH SIZING GUIDE